Frozen Ground

Thriller | USA 2013 | 110 (24 B./sec.) Minuten

Regie: Scott Walker

In Alaska werden Ende der 1980er-Jahre mehrere Mädchenleichen entdeckt; eine junge Prostituierte kann dem Angriff des Mannes entkommen. Der Täter ist ein allseits beliebter, "anständiger" Bürger und scheint über ein Alibi zu verfügen. Nur ein hartnäckiger Ermittler heftet sich an seine Spur und sucht nach Indizien für die Schuld des Mörders. Auf der Basis eines echten Kriminalfalls geht es dem Film nicht um das "Wer" des Verbrechens als vielmehr um das "Wie" der Polizeiarbeit. Spannung entfaltet sich durch das geschickte Spiel mit unterschiedlichen Zeitebenen sowie dank des überzeugenden Hauptdarstellers. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE FROZEN GROUND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Scott Walker
Buch
Scott Walker
Kamera
Patrick Murguia
Musik
Lorne Balfe
Schnitt
Sarah Boyd
Darsteller
Nicolas Cage (Jack Halcombe) · Vanessa Hudgens (Cindy Paulson) · John Cusack (Robert Hansen) · Dean Norris (Sgt. Lyle Haugsven) · Gia Mantegna (Debbie Peters)
Länge
110 (24 B./sec.) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Universum
Verleih Blu-ray
Universum
DVD kaufen
Diskussion
Anfang der 1980er-Jahre entdeckte die Polizei in Alaska Mädchenleichen. Cindy, die auf den Strich geht, konnte in dieser Zeit einem Mann entkommen, der sie umbringen wollte. Allerdings ist der Täter (John Cusack) ein etablierter und

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren