Immer wieder anders

Komödie | Deutschland 2013 | 90 Minuten

Regie: Matthias Steurer

Erst nach der Scheidung empfindet ein Paar die gemeinsamen Ehejahre plötzlich doch nicht mehr als vertane Zeit. Während beide neue Beziehungen knüpfen, sehnen sie sich insgeheim nach den alten Zeiten. Über ein knappes Jahrzehnt dehnt die romantische (Fernseh-)Komödie die erneute Annäherung mit Hindernissen eines „perfekten Paars“. Unterhaltung mit Anleihen bei einschlägigen US-Filmen wie „Harry und Sally“. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Matthias Steurer
Buch
Sophia Krapoth
Kamera
Maximilian Lips
Musik
Michael Klaukien · Andreas Lonardoni
Schnitt
Dagmar Pohle
Darsteller
Katharina Wackernagel (Katja) · Barnaby Metschurat (Jan) · Sebastian Bezzel (Bernhard) · Laura de Boer (Aimee) · Maren Kroymann (Beeke)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren