Burton & Taylor

Biopic | Großbritannien 2013 | 82 Minuten

Regie: Richard Laxton

Elizabeth Taylor und Richard Burton gelten als (Alb-)Traumpaar der Traumfabrik. 20 Jahre nach ihrer ersten Liaison 1963 am Set von „Cleopatra“ sowie einer von Hass, Verlangen, Scheidung und Wiederheirat geprägten Lebensgemeinschaft begegnen sie sich erneut in New York, um in Noël Cowards Gesellschaftskomödie „Private Lives“ gemeinsam auf einer Broadway-Bühne zu stehen. Furioses (Fernseh-)Schauspielerkino, das genussvoll in den Skandalgeschichten des berühmten Ehepaars wühlt. Mit Helena Bonham Carter und Dominic West in den Titelrollen ist der Film kongenial besetzt. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
BURTON & TAYLOR
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2013
Regie
Richard Laxton
Buch
William Ivory
Kamera
David Katznelson
Musik
John Lunn
Schnitt
Stuart Gazzard
Darsteller
Helena Bonham Carter (Elizabeth Taylor) · Dominic West (Richard Burton) · Greg Hicks (Zev Bufman) · Cassie Raine (Sally Burton) · Jeff Mash (Journalist)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Biopic | Historienfilm | Liebesfilm

Heimkino

Verleih DVD
Fernsehjuwelen/Al!ve (16:9, 2.35:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
Verleih Blu-ray
Fernsehjuwelen/Al!ve (16:9, 2.35:1, dtsHD2.0 engl., dts-HD dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren