Den Himmel gibt's echt

Drama | USA 2014 | 99 Minuten

Regie: Randall Wallace

Der vierjährige Sohn eines Pfarrers im ländlichen Nebraska erzählt von einem Nahtod-Erlebnis, bei dem er im Himmel auf Jesu Schoß gesessen haben will. Der Film ist bemüht, im Kontext eines beschönigenden Kleinstadt-Porträts die unterschiedlichen Reaktionen von Eltern und Mitbürgern aufzuzeigen, kommt aber inszenatorisch nicht über stereotype Muster hinaus. Ohne weltanschauliche Vertiefung verharrt er vornehmlich in den Grenzen eines quasi-religiösen Erbauungsstücks und bietet nicht mehr als weinerliche Oberflächlichkeit. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HEAVEN IS FOR REAL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Randall Wallace
Buch
Randall Wallace · Christopher Parker
Kamera
Dean Semler
Musik
Nick Glennie-Smith
Schnitt
John Wright
Darsteller
Greg Kinnear (Todd Burpo) · Kelly Reilly (Sonja Burpo) · Thomas Haden Church (Kay Wilkins) · Connor Corum (Colton Burpo) · Lana Styles (Cassie Burpo)
Länge
99 Minuten
Kinostart
06.11.2014
Fsk
ab 0; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren