Der Weihnachtschor - Melodien der Herzen

Drama | Kanada 2008 | 88 Minuten

Regie: Peter Svatek

Ein erfolgreicher Geschäftsmann wird wegen seiner Arbeitswut 19 Tage vor Weihnachten von seiner Verlobten verlassen. In einer Kneipe motiviert ihn der Bar-Pianist, ein obdachloser Musiker, sein Leben zu ändern, woraus eine heilende Freundschaft wird: Der Verlassene verhilft dem Pianisten und dessen Kumpels zu einer Chor-Karriere, während er selbst sein Privatleben wieder in den Griff bekommt. Schlecht gespielter, penetrant und unglaubwürdig seine Botschaft aufdrängender Wohlfühlfilm, in dem gestriegelte Reiche nicht ganz uneigennützig den Armen zum Fest eine Freude bereiten. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE CHRISTMAS CHOIR
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2008
Regie
Peter Svatek
Buch
Donald Martin
Kamera
Eric Cayla
Musik
James Gelfand
Schnitt
Stéphanie Grégoire
Darsteller
Jason Gedrick (Peter Brockman) · Tyrone Benskin (Bob) · Michael Sarrazin (Henry Brockman) · Marianne Farley (Marilyn) · Roc Lafortune (Hector)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren