Zum Tanzen geboren (1936)

Tanzfilm | USA 1936 | 105 Minuten

Regie: Roy Del Ruth

Nach vier Jahren Dienst auf einem Unterseeboot kommt ein junger Matrose nach New York, wo er sich spontan in eine junge Frau aus der Provinz verliebt, die von einer Karriere als Tänzerin träumt. Das sich anbahnende Happy-End wird durch eine weitere Frau, die bereits Tanzstar ist und ihr Herz für den Matrosen entdeckt, hinausgezögert. Etwas zähflüssig inszeniertes Musical mit einigen außergewöhnlichen Tanznummern und schwungvoller Musik von Cole Porter; insgesamt angenehme Unterhaltung. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
BORN TO DANCE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1936
Regie
Roy Del Ruth
Buch
Jack McGowan · Sid Silvers
Kamera
Ray June
Musik
Cole Porter · Alfred Newman
Schnitt
Blanche Sewell
Darsteller
Eleanor Powell (Nora Paige) · James Stewart (Ted Barker) · Virginia Bruce (Lucy James) · Una Merkel (Jenny Saks) · Sid Silvers ("Gunny" Saks)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Tanzfilm | Musical

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren