1943 - Kampf ums Vaterland

Drama | Slowakei/Tschechien/USA 2009 | 86 Minuten

Regie: Jirí Chlumský

Mit dem Einmarsch der Nazis in der Tschechoslowakei 1937 beginnt für einen jungen slowakischen Juden der harte Kampf ums Überleben. Dankseiner Fußballtalente übersteht er ein Konzentrationslager und kann sich nach der Flucht Partisanen anschließen. Aber auch muss er seine wahre Identität verbergen, weil Antisemitismus auch unter den Partisanen weit verbreitet ist. Fesselndes Drama nach einer wahren Geschichte. Die mitunter klischeehafte Inszenierung wird dem Stoff zwar nicht immer gerecht, dennoch berührt der Film nicht zuletzt dank seines bemerkenswerten Hauptdarstellers. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
NEDODRZANÝ SLUB
Produktionsland
Slowakei/Tschechien/USA
Produktionsjahr
2009
Regie
Jirí Chlumský
Buch
Jan Novák
Kamera
Ján Duris
Musik
Michal Novinski
Schnitt
Vassilis Skalenakis
Darsteller
Samuel Spisák (Martin Friedmann) · Vlado Cerny (Dr. Fehér) · Ondrej Vetchý · Lubomír Bukovy · Peter Oszlik (Vilo Friedmann)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Kriegsfilm

Heimkino

Verleih DVD
Ascot Elite
Verleih Blu-ray
Ascot Elite
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren