Platz oder Sieg?

Sportfilm | DDR 1980 | 76 Minuten

Regie: Claus Dobberke

Eine junge ehrgeizige Berufsreiterin verliert über den Kampf um den Sieg und ihre uneingeschränkte Risikobereitschaft jede Fähigkeit zur Selbstkritik. Ihre absolute Haltung und ihr rücksichtsloses, überhebliches Auftreten führen zur Auseinandersetzung mit Freunden und Trainern. Einfallsloser und enttäuschender Gegenwartsfilm. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1980
Regie
Claus Dobberke
Buch
Claus Dobberke
Kamera
Wolfgang Pietsch
Musik
Stefan Diestelmann
Schnitt
Ilona Thiel
Darsteller
Ulrike Kunze (Silvia) · Detlef Gieß (Lutz) · Rainer Kleinstück (Kassenbrink) · Holger Mahlich (Matthes) · Franziska Troegner (Frau Bertram)
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Sportfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren