Big Business - Außer Spesen nichts gewesen

Komödie | USA/Deutschland 2014 | 92 Minuten

Regie: Ken Scott

Ein Angestellter kündigt aus Protest gegen eine Gehaltskürzung seinen Job und gründet mit zwei anderen Verlierern eine Firma. Sein Erfolg bleibt lange aus, bis ein großer Geschäftsabschluss im fernen Berlin winkt, wo er allerdings in Konflikt mit seiner Ex-Chefin gerät. Alberne, lustlos konzipierte und nachlässig gespielte Komödie mit zahlreichen abgestandenen Gags, die auch vor geschmacklosen Seitenhieben gegen Homosexuelle nicht haltmachen. In seiner Botschaft, dass man nur sich selbst treu bleiben muss, ebenso moralinsauer wie dick aufgetragen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
UNFINISHED BUSINESS
Produktionsland
USA/Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Ken Scott
Buch
Steve Conrad
Kamera
Oliver Stapleton
Musik
Alex Wurman
Schnitt
Aaron Brock · Jon Poll · Michael Tronick
Darsteller
Vince Vaughn (Dan Trunkman) · Tom Wilkinson (Timothy McWinters) · Dave Franco (Mike Pancake) · Sienna Miller (Chuck Portnoy) · June Diane Raphael (Susan Trunkman)
Länge
92 Minuten
Kinostart
09.07.2015
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Heimkino

Die Standardausgabe (DVD) enthält keine erwähnenswerten Extras. Die Extras der BD enthalten indes u.a. ein Feature mit 16 im Film nicht verwendeten Szenen (31 Min.).

Verleih DVD
Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Fox (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl., dts dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Dan Trunkman hat keine Lust mehr, sich von seiner Chefin Chuck Portnoy schikanieren zu lassen. Als sie ihm auch noch das Gehalt kürzt, kündigt er in einem Anfall von Übermut. Zusammen mit dem unfreiwillig frühpensionierten Timothy McWinters und dem nicht sehr hellen Mike Pancake gründet er kurzentschlossen eine eigene Firma. Doch ein Jahr später hat das ungleiche Triumvirat es immer noch nicht geschafft. Statt im Büro konferieren sie am Esstisch bei Dunkin’ Donuts. Immerhin: Ein großes Geschäft sei bald in trockenen Tüchern, versichert Dan seinen Kompagnons. Zu dumm nur, dass ausgerechnet jetzt Chuck Portnoy dazwischen grätscht und den ganzen Kuchen für sich will. Um ihr zuvorzukommen, bleibt dem Trio

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren