Gotthard Graubner - Farb-Raum-Körper

Dokumentarfilm | Deutschland 2014 | 93 Minuten

Regie: Tilman Urbach

Drei Jahre vor seinem Tod erlaubte der Maler Gotthard Graubner (1930-2013), ihn bei der Arbeit in seinem Atelier auf der Museumsinsel Hombroich sowie bei einigen anderen Gelegenheit zu filmen. Das dokumentarische Porträt des Künstlers folgt bei der Betrachtung seines Werks bereitwillig Graubners Credo, dass Reden über Kunst das Sehen behindere, bittet zwischendurch aber Galeristen, Freunde und Weggefährten um Auskunft über den Maler und seine Kunst. Eine gelungene Annäherung an einen Meister des Monochromen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Tilman Urbach
Buch
Tilman Urbach
Kamera
Marcus Schwemin
Musik
Johannes Tonio Kreusch
Schnitt
Anja von Ruexleben
Länge
93 Minuten
Kinostart
03.09.2015
Fsk
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Gelungene Annäherung an den Maler Gotthard Graubner (1930-2013)

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren