Pampa Blues

Drama | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Kai Wessel

Ein 16-Jähriger in einem südwestdeutschen Dorf pflegt seinen dementen 75-jährigen Großvater, während er davon träumt, nach Afrika auszuwandern. Da verirrt sich eine junge Frau in den Ort, die eine Journalistin auf der Suche nach Ufo-Spuren sein könnte und dem jungen Mann eine ganz neue Lebensperspektive bietet. Brillant gestaltete (Fernseh-)Komödie, die geschickt die Stimmung eines „Country & Western“-Blues in die badische Provinz transportiert und sie mit deutschem Weltschmerz verbindet. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Kai Wessel
Buch
Rolf Lappert
Kamera
Hagen Bogdanski
Musik
Titus Wolfe · Ralf Wienrich
Schnitt
Tina Freitag
Darsteller
Sven Gielnik (Ben) · Joachim Król (Maslow) · Paula Beer (Lena) · Bernd Tauber (Landwirt Kurt) · Olaf Andreas Krätke (Landwirt Willi)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Drama | Jugendfilm

Heimkino

Verleih DVD
EuroVideo (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren