Charlotte Link: Der Beobachter

Krimi | Deutschland 2015 | 87 Minuten

Regie: Andreas Herzog

Gerade als eine von ihrem (Liebes-)Leben enttäuschte Hausfrau ihr Verhältnis mit dem Handballtrainer ihrer Tochter beenden will, wird ihr Ehemann ermordet. Die Polizei glaubt an einen aktenkundigen, aber nie gefassten Serienmörder als Täter, doch es gibt auch Verdächtige aus dem engen Umfeld der Familie. Konstruierter (Fernseh-)Liebeskrimi nach einer Vorlage von Charlotte Link, gestrickt nach den Mustern eines Agatha-Christie-Romans. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Andreas Herzog
Buch
Stefan Wild
Kamera
Wolfgang Aichholzer
Musik
Christopher Bremus · Steven Schwalbe
Schnitt
Gerald Slovak
Darsteller
Karoline Eichhorn (Gillian Ward) · Christiane Paul (Tara Caine) · Andreas Pietschmann (John Burton) · Michael Stange (Samson Segal) · William Houston (Inspector Peter Fielder)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren