Gut zu Vögeln

Komödie | Deutschland 2015 | 92 Minuten

Regie: Mira Thiel

Eine Berliner Klatschreporterin wird kurz vor der Hochzeit von ihrem zukünftigen Mann sitzen gelassen. Seelisch völlig aufgelöst, schlüpft sie in der Männer-Wohngemeinschaft ihres Bruders unter, doch alle Ratschläge ihrer Mitbewohner verkehren sich schnell ins Gegenteil. Die betont anti-romantische Komödie wechselt recht unbekümmert zwischen zotigen Gags voller verbaler und visueller Anzüglichkeiten, schluchzend-sehnsüchtiger Liebesgeschichte und videoclip-artigen Elementen. Dabei vermittelt sich eine Form von Unbestimmtheit, die durchaus zu den Figuren passt, die nicht wissen, was sie wollen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Mira Thiel
Buch
Mira Thiel · Judith Bonesky · Friederich Oetker
Kamera
Stephan Burchardt
Musik
Riad Abdel-Nabi
Schnitt
Ramin Sabeti
Darsteller
Anja Knauer (Merlin) · Max von Thun (Jacob) · Max Giermann (Simon) · Katharina Schlothauer (Clara) · Samy Challah (Nuri)
Länge
92 Minuten
Kinostart
14.01.2016
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie | Liebesfilm

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (6 Min.).

Verleih DVD
Constantin (16:9, 2.35:1, DD5.1 dt.)
Verleih Blu-ray
Constantin (16:9, 2.35:1, dts-HDMA dt.)
DVD kaufen

Derbe Geschlechterkomödie von Mira Thiel

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren