Katie Fforde: Das Weihnachtswunder von New York

Liebesfilm | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Felix Herzogenrath

Ein wohlhabender Junge hat durch ein Unglück seine Eltern verloren. Als sein Vormund ins Gefängnis zu kommen droht und damit das Sorgerecht für den Jungen verlieren könnte, ermittelt seine Anwältin die Umstände und muss sich bald ihre Zuneigung zum Angeklagten eingestehen. Sie gerät in ein emotionales Wechselbad, zumal ihr Freund ihr zu Heiligabend einen Heiratsantrag machen will. Gefühlsduselige dramatische (Fernseh-)Komödie als Weiterführung des Films „Katie Fforde: An deiner Seite“ (2013), gewürzt mit stereotypen Weihnachtsstimmungen aus New York. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Felix Herzogenrath
Buch
Jörg Tensing
Kamera
Meinolf Schmitz
Musik
Ingo Ludwig Frenzel
Schnitt
Angelika Sengbusch
Darsteller
Ursula Karven (Alicia Charles) · Marek Erhardt (Will Hillinger) · Nick Julius Schuck (Linus Shawn) · Elena Uhlig (Peggy Bloom) · Christian Erdmann (John)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren