Evangeline - Rache ist stärker als der Tod

Fantasy | Kanada 2013 | 85 Minuten

Regie: Karen Lam

Eine schüchterne Studentin will sich am College von ihrer frommen Herkunft emanzipieren. Als sie auf andere zugeht, weckt dies die Aufmerksamkeit eines arroganten Schnösels und seiner Freunde, die das Mädchen in einen Hinterhalt locken, missbrauchen und fast zu Tode prügeln. Im Sterben begegnet es einem Rachedämon, der es ihm ermöglicht, sich an den Missetätern zu rächen. Der Rape-und-Revenge-Thriller konzentriert sich trotz Selbstjustiz und übernatürlicher Aura auf die Psyche des Opfers, weshalb auch Fragen nach der Gewalt zwischen den Geschlechtern und dem Monströsen im Menschen Platz finden.

Filmdaten

Originaltitel
EVANGELINE
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2013
Regie
Karen Lam
Buch
Karen Lam
Kamera
Michael Balfry
Musik
Patric Caird
Schnitt
Jeanne Slater
Darsteller
Kat de Lieva (Evangeline) · Richard Harmon (Michael Konner) · Mayumi Yoshida (Shannon / Dämon) · David Lewis (Mr. K) · Kelvin Redvers (Billy)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Fantasy | Horror | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren