Die Toten vom Bodensee - Stille Wasser

Krimi | Deutschland/Österreich 2015 | 89 Minuten

Regie: Andreas Linke

Der Fund einer Toten im Netz eines Bodenseefischers erweist sich für die Ermittler Oberländer und Zeiler als komplizierter Mordfall, wobei eine junge Schlafwandlerin zur wichtigen Zeugin avancieren könnte. Doch das Mädchen kann oder will sich an nichts erinnern. Konventioneller (Fernsehserien-)Krimi, dem der einstigen Charme des regional Besonderen der Reihe verloren gegangen ist, sodass er zum beliebigen Provinz-Krimiformat verflacht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DIE TOTEN VOM BODENSEE - STILLE WASSER
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2015
Regie
Andreas Linke
Buch
Timo Berndt
Kamera
Jo Molitoris
Musik
Chris Bremus
Schnitt
Julia Oehring
Darsteller
Nora von Waldstätten (Hannah Zeiler) · Matthias Koeberlin (Micha Oberländer) · Hary Prinz (Thomas Komlatschek) · Inez Bjorg David (Kim Oberländer) · Stefan Pohl (Thomas Egger)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Thriller
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren