Oflu Hoca'nın Şifresi 2

Komödie | Türkei 2016 | 110 Minuten

Regie: Adem Kılıç

Fortsetzung des türkischen Blödelfilms "Oflu Hoca'nın Şifresi" (2014) über die Konflikte zwischen einem gewissenlosen und geldgierigen Bauunternehmer und der Familie des örtlichen Hodschas. Die Auseinandersetzungen werden dabei auf die Spitze getrieben, ohne dass die überzeichnete Satire über das Niveau einer billigen, zuweilen menschenverachtenden Nummernrevue hinauskommt. In burlesken Possen macht sie sich über einfache Menschen von der Schwarzmeerküste lustig, die in einem derb überdrehten Typenkarussell ohne jede Empathie vorgeführt werden. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
OFLU HOCA'NIN ŞIFRESI 2
Produktionsland
Türkei
Produktionsjahr
2016
Regie
Adem Kılıç
Buch
Zeynep Kaya · Uğur Kandemir Arpacı
Darsteller
Ahmet Varlı (Müteahhit Ahmet) · Çetin Altay (Oflu Hoca) · Köksal Engür (Ali Osman) · Başak Daşman (Ümmiye) · Nihan Büyükağaç
Länge
110 Minuten
Kinostart
19.05.2016
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Fortsetzung des Blödelstreifens um den Konflikt zwischen dem Hodscha Oflu und dem Bauunternehmer Ahmet

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren