Liebe bis in den Mord - Ein Alpenthriller

Krimi | Deutschland 2016 | 88 Minuten

Regie: Thomas Nennstiel

Die Idylle einer Kleinfamilie in den Alpen wird jäh gestört, als ein ehemaliger Freund des Mannes nach 15 Jahren ins Dorf zurückkehrt. Inzwischen zu viel Geld gekommen, beansprucht er die Frau des Molkereibetreibers für sich, die er einst während eines Schützenfests vergewaltigte. Abseitig konstruierte, dabei betulich inszenierte (Fernseh-)Mischung aus Bauerndrama und Liebestragödie, die sich bis zum recht spannenden Finale nie von angehäuften Klischees befreien kann. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Thomas Nennstiel
Buch
Jürgen Werner
Kamera
Reiner Lauter
Musik
Enjott Schneider
Schnitt
Corina Dietz
Darsteller
Felicitas Woll (Sonja Gruber) · Gabriel Raab (Adrian) · Thomas Unger (Thomas) · Paulina Hobratschk (Anna) · Nina Kronjäger (Birgit Thalbach)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren