Stralsund - Schutzlos

Krimi | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Lars-Gunnar Lotz

Ein bewaffneter Mann irrt durch die Straßen von Stralsund. Die Polizei stellt ihn und ermittelt, dass er für eine Bluttat in der Wohnung seiner Familie verantwortlich ist. Einer der Toten erweist sich als Drogenfahnder aus Frankfurt/Oder, was weitere Fragen aufwirft. Solider (Fernsehserien-)Krimi nach einem klug konstruierten Drehbuch. (Fortsetzung und Abschluss: „Stralsund – Vergeltung“) - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Lars-Gunnar Lotz
Buch
Marianne Wendt · Sven Poser · Christian Schiller
Kamera
Jan Prahl
Musik
Oliver Kranz
Schnitt
Anton Korndörfer
Darsteller
Katharina Wackernagel (Nina Petersen) · Alexander Held (Karl Hidde) · Michael Rotschopf (Gregor Meyer) · Wanja Mues (Max Morolf) · Andreas Schröders (Techniker Stein)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren