Die Frau mit Vergangenheit

Drama | Frankreich 2016 | 90 Minuten

Regie: Laurent Perreau

Nach einer zehnjährigen Gefängnisstrafe will eine 30-jährige Frau ihre Vergangenheit hinter sich lassen und nimmt unter falschem Namen eine Anstellung in einem Hotel an. Eine Fußfessel, die sie rund um die Uhr tragen muss, missgünstige Kollegen und die Nachstellungen eines Mannes, der ihr Geheimnis kennt, drohen sie auf dem Weg in die Normalität aus der Bahn zu werfen. Einfühlsames Drama über die Schwierigkeiten eines Neuanfangs unter permanentem Druck, das sich unvoreingenommen den Widersprüchen im Charakter der Hauptfigur annähert. In der Hauptrolle überragend gespielt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA BÊTE CURIEUSE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2016
Regie
Laurent Perreau
Buch
Laurent Perreau · Marcia Romano · Gaëlle Macé
Kamera
Céline Bozon
Musik
Yaron Herman · Bastien Burger
Schnitt
Muriel Breton
Darsteller
Laura Smet (Céline / Héloïse) · Samir Guesmi (Idir) · Laurent Poitrenaux (Vitrac) · Marie Bunel (Agnès) · Naidra Ayadi (Nadia)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren