Bierleichen. Ein Paschakrimi

Krimi | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Matthias Steurer

Während der Leiter der Münchner Abteilung „Migra“ für Verbrechen mit Migrationshintergrund noch unter den Folgen des Ramadan leidet, wird im Bierbrunnen einer Münchner Traditionsbrauerei die Leiche eines Filmstudenten gefunden, der jüngst eine Arbeit über den Betrieb machte. Komödiantischer (Fernseh-)Krimi über interkulturelle bayerisch-türkische Völkerverständigung. In der Fortsetzung von „Kommissar Pascha“ bekommt der leitende Kommissar viel Raum, um sich als vielschichtigen, sympathisch-grantigen Zeitgenossen zu etablieren. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Matthias Steurer
Buch
Sascha Bigler
Kamera
Hermann Dunzendorfer
Musik
Alexander Maschke
Schnitt
Veronika Zaplata
Darsteller
Tim Seyfi (Zeki Demirbilek) · Theresa Hanich (Isabel Vierkant) · Almila Bagriacik (Jale Cengiz) · Michael A. Grimm (Pius Leipold) · Selen Savas (Özlem)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren