Tod einer Kadettin

Drama | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Raymond Ley

Eine Sanitätsoffizier-Anwärterin stürzt am Abend vor ihrem 19. Geburtstag vom Ausguck des Segel-Schulschiffs "Gorch Fock" in den Tod. Ein an Bord befindlicher Journalist führt Recherchen zu dem vermeintlichen Unfall durch, die ein umfassendes, aber diffuses Bild zwischen Kollegen-Mobbing, archaischen Ausbildungsmethoden und tragischer Selbstüberschätzung einer Auszubildenden ergeben. Sorgfältig inszenierte Chronologie eines abzusehenden Todes als spannender (Fernseh-)Krimi, verdichtet zu einer bestechenden Tragödie, die sich an den realen Tod der Kadettin Jenny Böken auf der Gorch Fock im Jahr 2008 anlehnt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Raymond Ley
Buch
Hannah Ley · Raymond Ley
Kamera
Dominik Berg
Musik
Ralf Hildenbeutel · Stevie B-Zet
Schnitt
Heike Parplies
Darsteller
Maria Dragus (Lilly Borchert) · Lisa Hrdina (Klara Hansen) · Miroslaw Baka (Hartmut Kerber) · Harald Schrott (Kapitän Krug) · Max Schimmelpfennig (Stefan Müller)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Krimi

Heimkino

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
Verleih Blu-ray
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, dts-HDMA2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren