Guardians of the Galaxy Vol. 2

4K UHD. | USA 2017 | 136 Minuten

Regie: James Gunn

Fortsetzung der Abenteuer der "Guardians of the Galaxy" (2014): Die fünf "Wächter" müssen vor der Raumschiff-Armada einer Hohepriesterin fliehen, während ihr Anführer seinen Vater kennenlernt, ein gottgleiches Wesen, das mit seinem wiedergefundenen Sohn alle Planeten des Universums vernichten will. Unterstützt von neuen Mitgliedern, setzen die "Guardians" alles daran, dies zu verhindern. Aufwändig und tricktechnisch perfekt inszeniertes "Marvel"-Weltraumabenteuer voller Reminiszenzen an die Pop-Kultur der 1970er-Jahre. Die unterhaltsame Comic-Verfilmung entwickelt die eingeführten Charaktere reizvoll weiter und streift dabei leichtfüßig Themen wie Familie und Zusammenhalt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 2
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2017
Regie
James Gunn
Buch
James Gunn
Kamera
Henry Braham
Musik
Tyler Bates
Schnitt
Fred Raskin · Craig Wood
Darsteller
Chris Pratt (Peter Quill / Star-Lord) · Zoe Saldana (Gamora) · Dave Bautista (Drax) · Michael Rooker (Yondu Udonta) · Karen Gillan (Nebula)
Länge
136 Minuten
Kinostart
27.04.2017
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
4K UHD. | Action | Comicverfilmung | Science-Fiction

Heimkino

Die Standardausgabe (DVD) enthält keine erwähnenswerten Extras. Die Extras der umfangreicheren BD umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs, ein ausführliches „Making of“ (39 Min.) sowie ein Feature mit vier im Film nicht verwendeten Szenen (5 Min.). Zudem beinhaltet das Bonusmaterial die recht informativen Featurettes "m Regiestuhl mit James Gunn" (9 Min., "Reunion Tour: Die Musik von Guardians of the Galaxy Vol. 2" (8 Min.), "Lebende Piraten & sprechende Bäume: Visuelle Effekte in Vol. 2" (11 Min.) und "Showtime: Die Darsteller von Vol. 2" (10:41 Min.). Die BD-Editionen sind mit dem Silberling 2017 ausgezeichnet.

Verleih DVD
Walt Disney (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Walt Disney (16:9, 2.35:1, dts-HDMA7.1 engl., dts HDHR dt.) 4K: Walt Disney (16:9, 2.35:1, Dolby_Atmos engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Als im Sommer 2014 „Guardians of the Galaxy“ (fd 42 540) ins Kino kam, waren Kritiker und auch Publikum angenehm überrascht: Diese Marvel-Superhelden waren anders als ihre Haus-Kollegen Iron Man oder Captain America. Sie waren ungeduldig, aufbrausend und manchmal auch sehr dumm, mit komischen Folgen. Nach den Comic-Büchern von Dan Abnett und Andy Lanning inszenierte James Gunn ein eigenwilliges Spektakel, das das Heldentum seiner Figuren frech karikierte und bei ihren Kabbeleien, die auch von vergangenen Traumata zeugten, vor allem auf Humor setzte. Köstliche, mitunter absurde Dialoge wechselten mit liebevoll beobachteten Details, fantastischen Dekors und irrwitzigen Aliens. Eine unterhaltsame Weltraum-Oper, angesiedelt zwischen „Krieg der Sterne“ und „Marvel’s

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren