Alle meine Mädchen

Drama | DDR 1979 | 86 Minuten

Regie: Iris Gusner

Ein Filmstudent erhält den Auftrag, einen Dokumentarfilm über eine Frauenbrigade im Berliner Glühlampenwerk zu drehen. Bei der Arbeit wird aus seinem beruflichen Interesse persönliche Anteilnahme. Realitätsnaher Gegenwartsfilm mit beeindruckenden schauspielerischen Leistungen; trotz einiger Mängel und Widersprüche diskussionswert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1979
Regie
Iris Gusner
Buch
Gabriele Kotte · Iris Gusner
Kamera
Günter Haubold
Musik
Baldur Böhme · Orion
Schnitt
Renate Bade
Darsteller
Andrzej Pieczynski (Ralf Päschke) · Viola Schweizer (Kerstin) · Madeleine Lierck (Susi) · Evelin Splitt (Gertrud) · Monica Bielenstein (Ella)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren