Shadow Effect - Keine Erinnerung. Keine Kontrolle.

Psychothriller | USA 2017 | 90 Minuten

Regie: Obin Olson

Ein unbescholtener Mann wird von schrecklichen Träumen verfolgt, in denen er brutale Attentate verübt. Ein Arzt verschreibt ihm dagegen Pillen, die aber die Träume nur noch verstärken, sodass er zu zweifeln beginnt, ob seine traumhaften Erlebnisse nur in seinem Kopf stattfinden oder er das Opfer sinistrer Umtriebe ist. Solide gespielter Paranoia-Thriller, der über diverse logische Schlaglöcher holpert und sein Verschwörungsszenario zwischen Traum und Realität nur wenig suggestiv aufbaut.

Filmdaten

Originaltitel
THE SHADOW EFFECT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2017
Regie
Obin Olson · Amariah Olson
Buch
Chad Law · Evan Law · Anthony Feole
Kamera
Obin Olson
Musik
Denis Surov
Schnitt
Obin Olson · Larry Olson
Darsteller
Cam Gigandet (Gabriel Howarth) · Jonathan Rhys Meyers (Reese) · Michael Biehn (Sheriff Hodge) · Brit Shaw (Brinn Howarth) · Sean Freeland (Deputy Truvio)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Psychothriller

Heimkino

Verleih DVD
EuroVideo (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
EuroVideo (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren