Der Kommissar und das Kind

Krimi | Deutschland 2017 | 89 Minuten

Regie: Andreas Senn

Als die zweijährige Tochter einer Fernsehmoderatorin entführt wird, tun sich für den ermittelnden Kommissar Parallelen zu einem ungelösten Entführungsfall auf. Der seitdem psychisch angeschlagene Polizist recherchiert zusammen mit einer befreundeten LKA-Psychologin, wobei er zugleich sein persönliches Trauma aufarbeitet. Fintenreich konstruiertes (Fernseh-)Krimidrama, getragen vom glänzenden, facettenreich und subtil agierenden Hauptdarsteller. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Andreas Senn
Buch
Christoph Darnstädt · Annette Simon
Kamera
Markus Hausen
Musik
Florian Tessloff
Schnitt
Melanie Margalith
Darsteller
Roeland Emanuel Wiesnekker (Martin Brühl) · Meike Droste (Susanne) · Anja Kling (Caroline Schäfer) · Magnus Krepper (Till) · Silke Bodenbender (unscheinbare Frau)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren