Tatort - Weiter, immer weiter

Krimi | Deutschland 2018 | 88 Minuten

Regie: Sebastian Ko

Bei einer Verkehrskontrolle sucht ein Autofahrer das Weite und wird von einer Straßenbahn überfahren. Der verantwortliche Streifenpolizist glaubt, dass der Drogendealer von der Russenmafia verfolgt wurde, findet bei den Ermittlern der Mordkommission aber zunächst keinen Glauben, und schaltet sich auf eigene Faust in die Untersuchung ein. In Ansätzen ambitioniert inszenierter (Fernseh-)Krimi, der sein Potenzial mit überzeichneten Figuren und platten Dialogen aber verschenkt. Auch der Versuch, Zweifel an der Wahrheit der Bilder zu wecken, bleibt im Halbgaren stecken. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2018
Regie
Sebastian Ko
Buch
Arne Nolting · Jan Martin Scharf
Kamera
Moritz Anton
Musik
Olaf Didolff
Schnitt
Dora Vajda
Darsteller
Klaus J. Behrendt (Max Ballauf) · Dietmar Bär (Freddy Schenk) · Roland Riebeling (Norbert Jütte) · Joe Bausch (Dr. Joseph Roth) · Roeland Wiesnekker (Frank Lorenz)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren