Drama | Ägypten/Frankreich 2016 | 92 Minuten

Regie: Sherif El Bendary

Surrealer Trip durch Ägypten, der zwei außergewöhnliche Typen mit Hang zum Okkulten auf einer Mission begleitet, bei der sie ihre Neurosen verlieren sollen. Der eine hält eine Ziege für die Inkarnation seiner verstorbenen Freundin, der andere wird von schmerzhaft schrillen Ohrgeräuschen geplagt. Das Herz der zwischen Buddy-Komödie, Selbstfindungstrip und Road Movie schwankenden Pilgerreise schlägt für Missverstandene und Außenseiter, wobei die Inszenierung das Plädoyer für verquere Perspektiven durchaus auch etwas mehr für sich in Anspruch hätte nehmen können. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ALI MIZAH WA IBRAHIM
Produktionsland
Ägypten/Frankreich
Produktionsjahr
2016
Regie
Sherif El Bendary
Buch
Ahmed Amer
Kamera
Amr Farouk
Musik
Ahmed El Sawy
Schnitt
Emad Maher
Darsteller
Ali Subhi (Ali) · Ahmad Magdy (Ibrahim) · Nahed El Sebaï (Sabah) · Salwa Mohamed Ali (Nousa)
Länge
92 Minuten
Kinostart
28.03.2019
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren