Eine Nacht mit Scheherezade

Abenteuer | UdSSR 1984 | 71 Minuten

Regie: Tachir Sabirow

Scheherazade erzählt dem Kalifen die Geschichte eines tapferen Jünglings, der, mit Wunderkräften ausgestattet, alle Prüfungen, die ihm auferlegt werden, besteht. Attraktiver und farbenprächtiger Abenteuerfilm. (Fortsetzungen: "Die neuen Märchen von Scheherezade", 1987, und "Scheherezades letzte Nacht", 1988) - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
I JESCHTSCHO ODNA NOTSCH SCHACHERESADY
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1984
Regie
Tachir Sabirow
Buch
Valeri Karen
Kamera
Wladimir Klimow
Musik
Gennadi Alexandrow
Darsteller
Adel Al-Chadad (Asamat) · Larissa Belogurowa (Malika) · Jelena Tonunz (Scheherazade) · Tachir Sabirow (Kalif) · Scharif Kabulow (Wesir)
Länge
71 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 8.
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren