Drama | USA 2019 | 102 Minuten

Regie: Nisha Ganatra

Eine seit 28 Jahren als Gastgeberin einer spätabendlichen Talk-Show in ihren Scherzen und ihrer Arroganz erstarrte Engländerin verliert mehr und mehr den Kontakt zur jungen Generation. Erst eine freche Außenseiterin, die frisches Blut unter die von Männern beherrschte Autorenschar der Sendung bringt, verschafft der Sendung einen Aufschwung. Die von trefflichen Darstellern getragene Komödie unterhält über weite Strecken, findet in der Zeichnung des Hintergrunds aber nicht immer die nötige Balance zwischen Komik und Satire. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LATE NIGHT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
Nisha Ganatra
Buch
Mindy Kaling
Kamera
Matthew Clark
Musik
Lesley Barber
Schnitt
Eleanor Infante · David Rogers
Darsteller
Emma Thompson (Katherine Newbury) · Mindy Kaling (Molly Patel) · John Lithgow (Walter Lovell) · Hugh Dancy (Charlie Fain) · Reid Scott (Tom Campbell)
Länge
102 Minuten
Kinostart
29.08.2019
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie
Diskussion

Satirische Komödie um eine in ihren Routinen erstarrte Talkmasterin, die durch eine freche Außenseiterin in ihrem Team herausgefordert wird.

Emma Thompson spielt Katherine Newbury, seit 28 Jahren Gastgeberin einer Talk-Show, wie sie jeder US-amerikanische Fernsehsender, das etwas auf sich hält, seinem Publikum vor dem Einschlafen anbietet. Als steife, von sich selbst überzeugte Engländerin, was Newbury auch nach so langer Zeit in den USA nicht ablegen kann und will, sind ihre Späße und ihre Hochnäsigkeit längst in jener professionellen Routine erstarrt, ohne die keine Talk-Show existieren kann.

Ihr Publikum aber hängt an ihr und nimmt ihr nicht übel, das

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren