London Fields

Literaturverfilmung | Großbritannien/USA 2018 | 118 Minuten

Regie: Mathew Cullen

Eine Verfilmung von Martin Amis' gleichnamigem Roman aus dem Jahr 1989: Ein amerikanischer Schriftsteller tauscht sein New Yorker Domizil mit dem eines Londoner Kollegen und trifft in einem Pub in der britischen Metropole auf zwei Männer und eine hellseherische Femme fatale, die ihren eigenen Tod voraussieht - und entweder der Schriftsteller oder einer der beiden Männer wird ihr Mörder sein. Der Film macht aus dem schwarz-satirischen Meta-Krimi der Vorlage ein konfuses Wirrwarr an Szenen, die reißerisch mit London-noir-Klischees um sich werfen.

Filmdaten

Originaltitel
LONDON FIELDS
Produktionsland
Großbritannien/USA
Produktionsjahr
2018
Regie
Mathew Cullen
Buch
Roberta Hanley · Martin Amis
Kamera
Guillermo Navarro
Musik
Adam Barber
Schnitt
Fred Fouquet · Joe Plenys
Darsteller
Amber Heard (Nicola Six) · Cara Delevingne (Kath Talent) · Gemma Chan (Petronella) · Jason Isaacs (Mark Asprey) · Jaimie Alexander (Hope)
Länge
118 Minuten
Kinostart
-
Genre
Literaturverfilmung | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren