Jean Seberg - Against all Enemies

Biopic | USA 2019 | 103 Minuten

Regie: Benedict Andrews

Wegen ihres Engagements für die Black Panther Party gerät die US-amerikanische Schauspielerin Jean Seberg (1938-1979) Ende der 1960er-Jahre ins Fadenkreuz des FBI. Sie wird von der Sicherheitsbehörde nicht nur überwacht, sondern schließlich auch diffamiert und terrorisiert. Die Filmbiografie erzählt aus zwei Perspektiven von den letzten Jahren im Leben des Filmstars, wobei neben Seberg ein FBI-Agent im Fokus steht, der seine Aufgabe zunehmend als unerträglich empfindet. So vermittelt sich zwar die Tragik von Seberg, doch als Mensch wie auch als Schauspielerin bleibt sie ein Fremdkörper in ihrer eigenen Lebensgeschichte. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SEBERG
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
Benedict Andrews
Buch
Joe Shrapnel · Anna Waterhouse
Kamera
Rachel Morrison
Musik
Jed Kurzel
Schnitt
Pamela Martin
Darsteller
Kristen Stewart (Jean Seberg) · Jack O'Connell (Jack Solomon) · Margaret Qualley (Linette Solomon) · Colm Meaney (Frank Ellroy) · Stephen Root (Walt Breckman)
Länge
103 Minuten
Kinostart
17.09.2020
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Biopic | Drama | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Prokino (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Prokino (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Filmbiografie über die US-Schauspielerin Jean Seberg, die Ende der 1960er-Jahre als Sympathisantin der Black Panther Party ins Visier des FBI gerät und von der Sicherheitsbehörde terrorisiert wird.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren