Aimée

Drama | Großbritannien 1990 | 99 Minuten

Regie: Pedr James

Spielfilm über die Unfähigkeit, den Tod eines geliebten Kindes zu verarbeiten. Unter dem Vorwurf, seine betagte Mutter im Pflegeheim umgebracht zu haben, wird ein erfolgreicher Schallplatten-Produzent verhaftet. Da finanzielle Motive für die Tat ausscheiden, konzentrieren sich die Ermittlungen auf familiäre Zusammenhänge. Es stellt sich heraus, daß der Mann den Tod seiner kleinen Tochter nicht hat verwinden können und seither am Rande des psychischen Zusammenbruchs gelebt hat. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
AIMEE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1990
Regie
Pedr James
Buch
Guy Hibbert
Kamera
Steve Saunderson
Schnitt
Greg Miller
Darsteller
Donald Sumpter (Frank) · Juliet Stevenson (Lucy) · Simon Chandler (Paul) · Cristine Rose (Gemma) · Jeremy Clyde (Gerry)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren