Hauptsache Bären!

Abenteuer | Niederlande 2019 | 84 Minuten

Regie: Eva M.C. Zanen

Der größte Traum eines achtjährigen niederländischen Mädchens ist es, einmal echte Bären in freier Natur zu sehen. Das scheint in Erfüllung zu gehen, als seine Familie eine Reise in die USA unternimmt, doch dann droht der Urlaub abrupt zu enden. Heimlich beschließt das Mädchen, allein weiterzureisen. Liebenswerter und turbulenter Kinder-Abenteuerfilm, der abwechslungsreich inszeniert ist und immer wieder Überraschungen bereithält. Die Auseinandersetzung mit dem Druck, verschiedene Bedürfnisse innerhalb einer Familie zu berücksichtigen, lotet zwar nicht allzu tief, hebt den Film aber dennoch übers Niveau unverbindlicher Unterhaltung. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
BEARS LOVE ME!
Produktionsland
Niederlande
Produktionsjahr
2019
Regie
Eva M.C. Zanen
Buch
Janneke van der Pal · Matthijs van der Veer
Kamera
Dennis Wielaert
Musik
Rex Adriaansz · Joeri de Graaf
Schnitt
Annelotte Medema
Darsteller
Layla Zara Seme (Jip) · Serena Bank (Julia) · Kiki Wartena (Kim) · Gürkan Kücüksentürk (Pap) · Hanneke Scholten (Mam)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Abenteuer | Kinderfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren