Die Prozession zur Heiligen Jungfrau

Komödie | CSSR 1960 | 103 Minuten

Regie: Vojtech Jasny

Die Einwohner eines Dorfes veranstalten eine Prozession, um den Agitatoren, die sie für den Eintritt in die LPG werben wollen, zu entgehen. Deren Argumente erweisen sich jedoch stärker als das Vertrauen auf göttliche Hilfe. Ein derber, künstlerisch mäßiger Schwank, dessen antikirchliche Tendenzen in sehr gemilderter Form vorgebracht werden. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
PROCESI K PANENCE
Produktionsland
CSSR
Produktionsjahr
1960
Regie
Vojtech Jasny
Buch
Miloslav Sthelik
Kamera
Jaroslav Kucera
Musik
Milos Vacek
Darsteller
Václav Lohniský (Sadilek) · Josef Kemr (Houzvicka) · Frantisek Filipovský (Schuster) · Václav Tregl (Großvater) · Stella Zázvorková (Vlasta)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren