Die Festnahme

Spionagefilm | UdSSR 1986 | 85 Minuten

Regie: Sergej Tarassow

Ein junger Marinefähnrich, der an der baltischen Küste bei einer Grenzeinheit stationiert ist, beobachtet, wie ein Unbekannter per Fallschirm im sowjetischen Grenzgebiet landet. Eine spektakuläre Verfolgungsjagd setzt ein, an deren Ende der moralisch natürlich überlegene Marinesoldat den CIA-Agenten entlarvt. Ein Agentenfilm, der aus der Zeit des "Kalten Krieges" stammen könnte. - Ab 6.

Filmdaten

Originaltitel
PERECHWAT
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1986
Regie
Sergej Tarassow
Buch
Jewgeni Mesjazew
Kamera
Nikolai Olonowski
Musik
Igor Kantjukow
Darsteller
Andrej Rostozki (Grenzsoldat Bachtejew) · Wladimir Menschow (Agent Brustern) · Jana Drus · Leonid Kulagin · Boris Chimitschew
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 6.
Genre
Spionagefilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren