Action | USA 2020 | 118 Minuten

Regie: Gina Prince-Bythewood

Eine Gruppe Unsterblicher hat sich im Laufe der Jahrhunderte allerlei Kampftechniken und -erfahrungen angeeignet, trotzdem wird es immer schwerer, unerkannt unter den Menschen zu leben. Bald machen diese Jagd auf sie, um an ihr genetisches Material und so an den Code ihrer Unsterblichkeit zu kommen. Erzählt aus der Perspektive einer jungen Soldatin, die neu zu den Unsterblichen stößt, unterhält der Film nicht nur durch gut choreografierte Action, sondern lässt sich auch auf die existenziellen Dimensionen der Unsterblichkeit seiner Figuren ein und findet immer wieder Bilder, die das Leid und den seelischen Ballast sichtbar machen, den das Nicht-Sterben-Können bedeutet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE OLD GUARD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2020
Regie
Gina Prince-Bythewood
Buch
Greg Rucka
Kamera
Barry Ackroyd
Musik
Volker Bertelmann · Dustin O'Halloran
Schnitt
Terilyn A. Shropshire
Darsteller
Charlize Theron (Andy/Andromache) · Kiki Layne (Nile) · Matthias Schoenaerts (Booker) · Luca Marinelli (Nicky) · Chiwetel Ejiofor (Copley)
Länge
118 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action | Comicverfilmung | Thriller

Basierend auf der gleichnamigen Graphic-Novel-Reihe von Greg Rucka und Leandro Fernandez erzählt der Film von einer Gruppe Unsterblicher, die die Zeiten überdauert haben und in der Gegenwart ins Visier von Menschen geraten, die das Geheimnis ihrer Unsterblichkeit ergründen wollen.

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren