CAT. 8: Wenn die Erde verglüht

Action | Kanada 2013 | 181 Minuten

Regie: Kevin Fair

Ein Experiment zur Erschließung neuer Energiequellen geht auf katastrophale Weise schief und führt dazu, dass verheerende Sonnenstürme die Erde heimsuchen. Ein gewitzter Wissenschaftler wird zur Weltrettung hinzugezogen, doch erweisen sich die kosmischen Bedrohungen erst als Anfang einer Kette weiterer Katastrophen. Überlanger zweiteiliger Science-Fiction-Film mit eher schlecht bedienten Standards und einer unfreiwilligen Komik bei seinen physikalischen Unmöglichkeiten. Die halbwegs passablen Trickeffekte bleiben im erzählerischen Vakuum hängen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
CAT. 8
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2013
Regie
Kevin Fair
Buch
Jason Bourque · Donald Martin
Kamera
Bernard Couture
Musik
Michel Corriveau
Schnitt
Nicolas Lepage
Darsteller
Matthew Modine (Dr. Michael Ranger) · Maxim Roy (Dr. Jane Whitlow) · Ted Whittall (Brian Lee) · Trevor Hayes (Jack Hillcroft) · Kate Drummond (Beverly Hillcroft)
Länge
181 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Action | Katastrophenfilm

Heimkino

Verleih DVD
Concorde
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren