Horror | USA 1971 | 103 Minuten

Regie: Phil Karlson

Eine "persönlichkeitsgespaltene" Ratte, mit einem herzkranken Jungen befreundet und von ihm begünstigt, terrorisiert mit 4000 Artgenossen die Villenvororte von Los Angeles. Als Fortsetzung von "Willard" gedacht, erschöpft sich der spannungsarme Film ohne jeglichen Hintersinn in naivem Horror.

Filmdaten

Originaltitel
BEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1971
Regie
Phil Karlson
Buch
Gilbert A. Ralston
Kamera
Russell Metty
Musik
Walter Scharf
Schnitt
Harry Gerstad
Darsteller
Lee Montgomery (Danny Garrison) · Joseph Campanella (Cliff Kirtland) · Arthur O'Connell (Billy Hatfield) · Rosemary Murphy (Beth Garrison) · Meredith Baxter-Birney (Eve Garrison)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Horror | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren