Verführung wider Willen

Gangsterfilm | Frankreich 1980 | 90 Minuten

Regie: Victor Vicas

Ein Friseurgehilfe ist stets knapp bei Kasse. Um diese aufzubessern, bieten ihm Freunde die Komplizenschaft bei einer geplanten Gaunerei an. Sein Part besteht in der Verführung der Haushälterin des vermögenden Opfers, bei dem es die Bande auf ein wertvolles Gemälde abgesehen hat.

Filmdaten

Originaltitel
LE CALVAIRE D'UN JEUNE HOMME IMPECCABLE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1980
Regie
Victor Vicas
Buch
Jean Chatenet
Kamera
Gilbert Sarthre
Musik
Claude Bolling
Darsteller
Daniel Auteuil · Pierre Bertin · André Gille · Michel Vitold · Beate Kopp
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Gangsterfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren