Heute ist Freitag

Liebesfilm | DDR 1974/75 | 71 Minuten

Regie: Klaus Gendries

Eine Laborantin und ein Facharbeiter in der DDR sind seit dem Sommer zusammen. Unbeschwert genießen sie ihre junge Liebe - bis zu jenem Freitag, der sie vor eine Entscheidung stellt. Fernsehfilm.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1974/75
Regie
Klaus Gendries
Buch
Klaus Gendries
Kamera
Roland Dressel
Musik
Michael Heubach
Schnitt
Vera Nowark
Darsteller
Nina Hagen (Jutta) · Dieter Montag (Peter) · Käthe Reichel (Peters Mutter) · Kurt Böwe (Peters Vater) · Marianne Wünscher (Frau Böttcher)
Länge
71 Minuten
Kinostart
-
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren