Buffalo Bill, der weiße Indianer

Biopic | USA 1944 | 89 Minuten

Regie: William A. Wellman

Freie Nacherzählung der Lebensgeschichte des Büffeljägers William F. Cody (1846-1917), der als Buffalo Bill zu einer legendären Gestalt des Wilden Westens geworden ist. Als Freund der Indianer trat er auch im Weißen Haus für ihre Rechte ein. Später stellte er in einem eigenen Show-Unternehmen, mit dem er auch Europa bereiste, die Geschichte des Westens dar. Ein abwechslungsreicher, spannender Western, der interessante Einblicke in die indianische Kultur bietet. (Alternativtitel: "Der weiße Indianer") - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
BUFFALO BILL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1944
Regie
William A. Wellman
Buch
Aeneas MacKenzie · Clements Ripley · Cecile Kramer
Kamera
Leon Shamroy
Musik
David Buttolph
Schnitt
James B. Clark
Darsteller
Joel McCrea (Buffalo Bill) · Maureen O'Hara (Louisa Cody) · Anthony Quinn (Yellow Hand) · Linda Darnell (Dawn Starlight) · Thomas Mitchell (Ned Buntline)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Biopic | Western
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren