Verbotene Nächte

Drama | USA 1990 | 89 Minuten

Regie: Waris Hussein

1979: Eine amerikanische Literaturdozentin an der Univeristät der chinesischen Stadt Hunan verliebt sich in einen Studenten und Wortführer der Demokratie-Bewegung. Nachdem ihre brisante Beziehung von staatlicher Stelle mit einer Heiratserlaubnis sanktioniert worden ist, reist das Paar in die USA aus. Daß dieser Schritt dem jungen Chinesen das Leben gerettet hat, wird zehn Jahre später klar, als die chinesische Opposition auf dem Platz des Himmlischen Friedens niedergeknüppelt wird. Liebesdrama nach einer autobiografischen Artikelserie. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FORBIDDEN NIGHTS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1990
Regie
Waris Hussein
Buch
Tristine Rainer
Darsteller
Melissa Gilbert (Judith Shapiro) · Robin Shou (Liang Hong) · Victor Wong (Ho) · Twi Ma (Li Dao) · Beulah Quo (Yin)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Liebesfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren