Cyber Jack

Action | USA 1995 | 85 Minuten

Regie: Robert Lee

Ein Wissenschaftler und seine Tochter entdecken den Anti-Bio-Computer-Virus, der alle Rechner der Welt gegen Virenbefall immun machen könnte. Die Erfindung lockt eine Gruppe High-Tech-Gangster an, die die Belegschaft des riesigen Labors als Geiseln nehmen. Ihnen stellt sich ein alkoholkranker Ex-Polizist entgegen, der im Gebäude einen Job als Hausmeister versieht. Science-Fiction-Version des "Stirb langsam"-Stoffes, die weniger an der Problematik als an brutaler Actionunterhaltung interessiert ist. Nebenbei liefert der Film einen Beleg für die fehlgeleitete Fantasie seiner Macher.

Filmdaten

Originaltitel
CYBERJACK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Robert Lee
Buch
Eric Poppen · John A. Curtis
Kamera
Allan Thraw
Musik
George Blondheim
Darsteller
Michael Dudikoff (Nick James) · Suki Kaiser (Alex) · Brion James (Nassim) · James Thom (Travis) · Jon Cuthbert (Devon)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Action | Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren