Ein Pferd namens October

Komödie | USA 1948 | 89 Minuten

Regie: Joseph H. Lewis

Leichtgewichtige Fantasy-Komödie um ein Mädchen, das der festen Überzeugung ist, bei dem Pferd, das es ersteigert hat, handle es sich um seinen Onkel, der vor seinem Tod geschworen hatte, als Rennpferd auf die Erde zurückzukommen und das Kentucky Derby zu gewinnen.

Filmdaten

Originaltitel
THE RETURN OF OCTOBER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1948
Regie
Joseph H. Lewis
Buch
Melvin Frank · Norman Panama
Kamera
William E. Snyder
Musik
George Duning · Morris W. Stoloff
Schnitt
Gene Havlick
Darsteller
Glenn Ford (Bassett) · Terry Moore (Terry Ramsey) · Albert Sharpe (Vince) · James Gleason (Onkel Willie) · May Whitty (Tante Martha)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie | Fantasy

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren