Claudia und das Geheimnis des Engels

Drama | USA 1995 | 88 Minuten

Regie: Marcus Cole

Eine 12jährige und ihr Bruder, die von zu Hause ausgerissen sind, lernen im New Yorker Metropolitan Museum eine kunstinteressierte alte Dame kennen, die sie in das Geheimnis einer wunderschönen Engelsstatue einweiht. Familienunterhaltung nach einem Roman, der bereits 1973 ("Der geheimnisvolle Engel") mit Ingrid Bergman in der Hauptrolle verfilmt wurde. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
FROM THE MIXED-UP FILES OF MRS. BASIL E. FRANKWEILER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Marcus Cole
Buch
Betty Goldberg
Kamera
Kees Van Oostrum
Musik
Ron Ramin
Darsteller
Lauren Bacall (Mrs. B.E. Frankweiler) · Jean-Marie Barnwell (Claudia) · Jesse Lee (Jamie) · M. Emmet Walsh (Morris) · Devon Gummersall (Steve)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Drama | Kinderfilm | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren