Blutiges Familiengeheimnis

Drama | USA 1994 | 89 Minuten

Regie: Donald Wrye

Vier Freunde, Söhne aus guten Häusern, haben bei einer Party ein betrunkenes Mädchen vergewaltigt und, nach dessen Tod in Folge des Alkoholkonsums, seine Leiche beseitigt. Der Vater des einen, ein angesehener Rechtsanwalt, versucht, das Verbrechen zu vertuschen, doch die Mutter will, daß ihr Sohn seine Schuld erkennt und bekennt. Trotz einiger dramaturgischer Schwächen ein achtbarer Versuch, das Thema Schuld und Sühne in einem Unterhaltungsfilm zu behandeln. Die spekulativen Seiten des Falls werden ausgespart; im Mittelpunkt der nuancierten Inszenierung stehen die Auswirkungen von Gewalt auf Opfer, Täter und das familiäre Umfeld. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A FAMILY DIVIDED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1994
Regie
Donald Wrye
Buch
Philip Rosenberg
Kamera
Laszlo George
Musik
Dana Kaproff
Schnitt
Sharyn L. Ross
Darsteller
Faye Dunaway (Karen Billingsly) · Stephen Collins (Roger Billingsly) · Cameron Bancroft (Chad) · Judson Mills (Carter) · Matt Hill (Johnny)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren