It's My Party

- | USA 1995 | 110 Minuten

Regie: Randal Kleiser

Ein an AIDS sterbender Architekt entschließt sich zum Selbstmord, um die Folgen der Krankheit nicht erleiden zu müssen. Er feiert eine zweitägige Party, um sich von Freunden und Verwandten zu verabschieden, und söhnt sich mit dem ehemaligen Geliebten aus, der ihn wegen seiner Krankheit verließ. Ein in Details bewegender Film, der sich jedoch den Problemen nur ungenügend stellt und statt dessen Klischees aneinanderreiht. Dadurch geht die hehre Gesinnung in nebulösen Absichtserklärungen unter. (Originalfassung)

Filmdaten

Originaltitel
IT'S MY PARTY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Randal Kleiser
Buch
Randal Kleiser
Kamera
Bernd Heinl
Musik
Basil Poledouris
Schnitt
Ila von Hasperg
Darsteller
Eric Roberts (Nick Stark) · Gregory Harrison (Brandon Theis) · Marlee Matlin (Daphne Stark) · Margaret Cho (Charlene Lee) · Lee Grant (Amalia Stark)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren