Gesellschaftsspiele

Literaturverfilmung | Italien 1990 | 105 Minuten

Regie: Nanni Loy

Intrigante, letztlich tödliche Spiele eines Ehepaares aus der sizilianischen High Society, dessen Liebe längst in Haß umgeschlagen ist. Der Mann hält sich eine Geliebte, die Frau engagiert einen Detektiv, um ihn beschatten zu lassen. Beide setzen schließlich unabhängig voneinander auf einen verschuldeten Professor, der für Geld alles zu tun bereit ist.

Filmdaten

Originaltitel
GIOCO DI SOCIETA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1990
Regie
Nanni Loy
Buch
Ugo Pirro · Nanni Loy
Darsteller
Mario Adorf (Spano) · Lina Sastri (Armida) · Alessandro Haber (Mario) · Pamela Pratti (Eliza) · Bruno Billota (Pastorino)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Genre
Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren