Flirting with Disaster

Komödie | USA 1996 | 92 Minuten

Regie: David O. Russell

Nach der Geburt seines Sohnes begibt sich ein junger Wissenschaftler, der bei Adoptiveltern in New York aufwuchs, kreuz und quer durch die USA auf die Suche nach seinen leiblichen Eltern. Überdrehte Beziehungskomödie um Abstammung und Identität, die zwischen Parodie und Satire schwankt. Der Gegensatz zwischen zurückhaltender Bildgestaltung und inhaltlicher Kuriositätenschau überzeugt aber nur in Einzelmomenten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FLIRTING WITH DISASTER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
David O. Russell
Buch
David O. Russell
Kamera
Eric Alan Edwards
Musik
Stephen Endelman
Schnitt
Christopher Tellefsen
Darsteller
Ben Stiller (Mel Coplin) · Patricia Arquette (Nancy Coplin) · Téa Leoni (Tina Kalb) · Mary Tyler Moore (Mrs. Coplin) · George Segal (Mr. Coplin)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
VCL (FF P&S, DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren